Mein Futter

FÜTTERUNG:

Grundsätzlich ja, da es sic1 um eine gesunde, ausgewogene und naturgerechte Ernährung handelt, unabhängig von Rasse, Alter, Gewicht etc. Wichtig ist dabei die richtige Umstellung und Portionierung. Daher benutzt Mein Futter einen speziell entwickelten Konfigurator, um so das bestmögliche Ergebnis für Deinen Liebling zu erzielen. Da jeder Hund anders ist, sollte zusätzlich auf Besonderheiten wie beispielsweise Allergien oder Unverträglichkeiten geachtet werden. Bitte informiere uns in diesem Fall und wir werden versuchen unser Produkt bestmöglich auf Deinen Hund abzustimmen.

Nein! Mit den Komplettmixen von Mein Futter bekommt Dein Hund jederzeit genau die Vitamine und Proteine, die er benötigt. Achte lediglich darauf, dass Du die empfohlene Tagesmenge einhältst, das Mindesthaltbarkeitsdatum nicht überschritten wird und unsere Produkte immer kühl gelagert werden. Da wir ausschliesslich frisches Fleisch und Gemüse verwenden ist die Haltbarkeit von Mein Futter leider begrenzt, beträgt im Regelfall aber 9 Monate bei entsprechender Lagerung (ungeöffnet im Gefrierfach bei -18 Grad oder kälter). Zusätzlich ist darauf zu achten, ob Ihr Hund Allergien oder Unverträglichkeiten hat (siehe FAQ 1). Leider gibt es jedoch vereinzelt Bedenken seitens Fertigfutterherstellern, dass die Rohfütterung nicht die gesündeste und ausgewogenste Ernährung ist und zu Mangelerscheinungen führen kann. Für Mein Futter ist diese Annahme jedoch nicht gerechtfertigt, da Hunde und Wölfe sich seit tausenden Jahren bereits in Form von Rohnahrung erfolgreich ernähren und entwickeln. Unabhängige Experten unterstützen diese These und viele Züchter, Tierärzte und Hundebesitzer empfehlen ausschliesslich die Fütterung mit BARF.

Nein, dies ist nicht notwendig, da Mein Futter eine gesunde und ausgewogene Ernährung bietet. Zudem stellen die Komplettmixe ein Alleinfuttermittel dar, welches den kompletten Tagesbedarf des Hundes deckt. Um Deinen Liebling zu verwöhnen und Zahnsteinbildung zu vermeiden, empfehlen wir Dir zusätzlich Deinen Hund von Zeit zu Zeit mit spezielle Leckerlis und Kleinigkeiten zu überraschen. Hähnchen- oder Putenhälse, Kalbsknochen sowie Rinderknorpel (je nach Alter) unterstützen zusätzlich die Zahnpflege. Diese sollten jedoch immer roh gefüttert werden (Link zu Blogeintrag Knochenfütterung).

Nach Angabe der Daten Deines Hundes ermitteln wir die empfohlene Fütterungsmenge pro Tag. Solltest Du das erste Mal BARF (von Mein Futter) nutzen, empfehlen wir die Umstellung schrittweise zu planen. Bitte entnimm weitere Informationen unter ‘Futterumstellung’ (Link) und dem bei der Lieferung beigefügten Flyer. Etwa 24 Stunden vor der geplanten Fütterung empfehlen wir das tiefgekühlte Produkt (Lagerung im Gefrierfach bei -18 Grad oder kälter empfohlen) im Kühlschrank auftauen zu lassen. Etwa zwei Stunden vor der Fütterungen empfehlen wir dann das Produkt aus dem Kühlschrank zu nehmen und bei Zimmertemperatur zu servieren. Damit erhältst Du das ideale Ergebnis für Deinen Vierbeiner. Dein Hund wird es Dir danken.

Basierend auf Deinen Angaben im Konfigurator empfehlen wir Dir die tägliche Fütterungsmenge für Deinen Hund. Diese wird jeder Bestellung beigefügt (siehe Vorderseite der Broschüre) und kann zudem jederzeit online in Deinem Profil (Link zu User-Profile / Login) eingesehen werden. Ausserdem fügen wir jeder Bestellung einen Flyer bei, der Empfehlungen zur Futterumstellung und Handhabung von Mein Futter gibt.

Wie auch beim Menschen hat jeder Hund unterschiedliche Geschmäcker. Daher bieten wir unterschiedliche Produkte an. Eine langsame Futterumstellung ist ausserdem ratsam, sodass sich Dein Hund an das frische Futter gewöhnen kann. Hierbei empfehlen wir das BARF zunächst unter das ursprüngliche Futter zu mischen und den BARF-Anteil schrittweise zu erhöhen. Bitte entnimm weitere Informationen der Futterumstellung (Link). Sollte Dein Vierbeiner dennoch keinen Appetit auf Mein Futter haben, kannst Du uns gerne kontaktieren und wir versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden (Link zur E-Mail wuff@meinfutter.ch).

Für eine Erkrankung kann es viele Gründe geben. Hinsichtlich der Ernährung, stell bitte zunächst sicher, dass sich das Produkt innerhalb der Mindesthaltbarkeitsdauer befindet und nicht ungekühlt oder geöffnet gelagert wurde. Wir empfehlen Dir ausserdem, Dich umgehend an einen Tierarzt zu wenden, um sicherzustellen, dass es Deinem Hund schnellstmöglich besser geht. Selbstverständlich kannst Du Dich auch jederzeit an uns wenden und wir versuchen umgehend zu helfen (Link zur E-Mail wuff@meinfutter.ch).

LIEFERUNG & LAGERUNG:

Üblicherweise werden Bestellungen, die bei uns bis Mittwoch 11:00 Uhr eingehen, noch in derselben Woche verschickt. Andernfalls wird Deine Lieferung am Anfang der Folgewoche versendet. Selbstverständlich erhältst Du eine E-Mail, sobald Mein Futter an Dich versendet wurde. In der Regel kommt die Lieferung dann innerhalb von 24 Stunden, maximal aber innerhalb von 48 Stunden bei Dir an.

Da wir mit A-Post/Priority versenden, kommt die Lieferung im Regelfall innerhalb von 24 Stunden, maximal aber innerhalb von 48 Stunden bei Dir an.

Bite nimm das Futter schnellstmöglich, maximal aber innerhalb von 48 Stunden entgegen, da wir sonst nicht garantieren können, dass das Futter noch gefroren ist.

Jede einzelne 500g Packung ist mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum gekennzeichnet. Bei entsprechender Aufbewahrung sind unsere Produkte üblicherweise 9 Monate lang haltbar, vorausgesetzt sie werden tiefgekühlt (bei -18 Grad oder kälter) ungeöffnet gelagert. Um die Haltbarkeit zu gewährleisten, muss das Futter direkt nach Erhalt eingefroren werden. Wir empfehlen Mein Futter einen Tag vor der Fütterung schonend aufzutauen (Link zu Fütterung).

Solltest Du Mein Futter nicht direkt nach Lieferung verfüttern, empfehlen wir Dir es schnellstmöglich (im Gefrierfach bei -18 Grad oder kälter) ungeöffnet einzufrieren. Dies gewährleistet, dass das Produkt frisch und mindestens 6 Monate lang haltbar bleibt.

Wir bitten Dich, Deine Verpackung selber zu entsorgen. Solltest Du die Lieferung in einem ökologisch-abbaubaren Hanfbeutel (und nicht, wie üblich, in einer Styroporbox) wünschen, kannst Du uns dies gerne per E-Mail an wuff@meinfutter.ch mitteilen. Bitte nimm das Futter schnellstmöglich, maximal aber innerhalb von 48 Stunden entgegen, da wir sonst nicht garantieren können, dass das Futter im Hanfbeutel noch gefroren ist.

BESTELLUNG & ABO:

Dein Abonnement ist gültig auf unbestimmte Zeit. Du kannst dieses jedoch jederzeit, mit mindestens 7 Tagen Vorlaufzeit, kündigen oder anpassen. Klicke hier um Dein Abonnement zu verwalten (Link zum User-Profile / Login).

Das Zahlungsziel beim Kauf auf Rechnung ist 14 Tage.

Deine Rechnung erhältst Du per E-Mail nach Deiner Bestellung. Zusätzlich fügen wir eine Kopie Deiner Rechnung jeder Lieferung bei.
  

#meinfutter

MEIN FUTTER
Mein Futter KLG
Hohlstrasse 508
8048 Zürich

www.meinfutter.ch

BEZAHLE MIT